Versunkener Apfelkuchen Red Moon mit rotfleischigen Äpfeln

Benötigte Form: Springform 20 cm Durchmesser

Ein Jahr habe ich vergeblich nach den rotfleischigen Äpfeln gesucht, die ich auf verschiedenen Accounts bereits gesehen hatte… Und dann wurde mein Traum wahr… im Supermarkt gab es sie ganz normal als Halloween-Äpfel deklariert mit kleinem Hexenaufkleber drauf…RED MOON heißt die Sorte und ich bin hin und weg… wie ihr ja vielleicht schon wisst, bin ich in alle Produkte schockverliebt, die von Natur aus eine  wunderbare Färbung haben..Der versunkene Apfelkuchen ist zudem so einfach zu machen, dass man eigentlich gar nicht mehr dran vorbeikommt…Hach, rrrrrrrrrrrreeeeeeeeeeeeed moooooon….

Versunkener Apfelkuchen mit rotfleischigen Äpfeln

Zubereitungszeit: 30 min
Backzeit: 45 min
Yields: 18

Zutaten

  • 90 g Zucker
  • 90 g Butter weich
  • 150 g Mehl
  • 1/2 Tl Backpulver (auf keinen Fall mehr)
  • 1/2 Tl Zimt
  • eine Prise Salz
  • 2 Eier Zimmertemperatur
  • 3 Äpfel rotfleischig oder auch nicht, meine rotfleischige Sorte heißt Red Moon
  • etwas Aprikosenmalrmelade zum Bestreichen

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  2. Butter, Zucker und die Prise Salz mit dem Handrühgerät schaumig rühren
  3. Nach und nach unter Rühren die Eier zugeben
  4. Auf zweimal das Mehl, Backpulver und Zimt einsieben und zu einem glatten Teig verrühren
  5. In eine ausgefettete Sprinform geben
  6. Äpfel schälen, vierteln und mit Zitronsaft beträufeln
  7. Äpfel schälen, vierteln und mit Zitronsaft beträufeln, oben auf dem "Rücken" einschneiden, so dass sich beim Backen der klassische Fächer bildet
  8. Apfelstücke mit der eingeritzen Fläche nach oben auf den Teig legen (bei mir 8 Stück im Kreis, eines in die Mitte legen), NICHT reindrücken, wenn sie nur draufliegen schauen sie später wunderbar raus.
  9. Bei 1850 Grad Ober- und Unterhitze 45 Min backen (Stäbchenprobe). Rausnehmen und abkühlen lassen
  10. Etwas Aprikosenmarmelade in einem Topf erhitzen und durch einen Sieb streichen
  11. Den erkalteten Kuchen mit der warmen, flüssigen Marmelade abglänzen
  12. Fertig!!!

Additional Info

3 Replies to "Versunkener Apfelkuchen Red Moon mit rotfleischigen Äpfeln"

  • comment-avatar
    Krümelmonster 19. November 2021 (15:43)

    Wahnsinn, dass der bei der wahnsinnigen Hitze noch so gut aussieht 🙂

    • comment-avatar
      Billy Lepper 19. November 2021 (15:49)

      Ja irre gell? Funktioniert aber wirklich, ich glaube , ich hab ihn jetzt dreimal gemacht :o)

  • comment-avatar
    Krümelmonster 21. November 2021 (17:29)

    Auch bei 1850C?

Leave a reply

Your email address will not be published.